Rechtsanwalt Philipp Marquort
Fachanwalt für Strafrecht
Rufen Sie uns an+49(0)431 - 979 940 20 Impressum Kontakt

3 Freisprüche, eine Verurteilung

 

Das Landgericht Kiel hat 3 von den Angeklagten des „Bandidos“-Chapter Neumünster freigesprochen, da aus Sicht der Kammer nicht nachzuweisen war, dass diese bei der Messerstecherei im Subway in Neumünster dabei waren. Darunter befand sich auch der Mandant von Rechtsanwalt Marquort. Ein Angeklagter wurde zu 3 Jahren und 9 Monaten Freiheitsstrafe verurteilt.


Schlagworte: , ,

Das Kommentieren für diesen Inhalt ist deaktiviert.

Inhalt drucken