Rechtsanwalt Philipp Marquort
Fachanwalt für Strafrecht
Rufen Sie uns an+49(0)431 - 979 940 20 Impressum Kontakt

Schlagwort "Kapitalstrafverfahren"

Untersuchungshaft gem. § 112 StPO

Die Untersuchungshaft gem. § 112 StPO, das schärfste Schwert des Strafrechts Die Untersuchungshaft darf gegen den Beschuldigten angeordnet werden, wenn er der Tat dringend verdächtig ist und ein Haftgrund besteht. Sie darf nicht angeordnet werden, wenn sie zu der Bedeutung der Sache und der zu erwartenden Strafe oder Maßregel der Besserung und Sicherung außer Verhältnis […]

weiterlesen …

Kapitalstrafrecht

Mord und Totschlag Unter Kapitalstrafrecht wir allgemein zusammengefasst was man landläufig unter „Mord und Totschlag“ fassen würde. Sollten Sie und/oder einer Ihrer Bekannten verdächtig sein, eine andere Person versucht zu haben zu töten oder gar getötet haben. Dann machen Sie in erster Linie von Ihrem Schweigerecht gebrauch. Dies gilt insbesondere für den Fall der Kapitaldelikte […]

weiterlesen …

Inhalt drucken