Rechtsanwalt Philipp Marquort
Fachanwalt für Strafrecht
Rufen Sie uns an+49(0)431 - 979 940 20 Impressum Kontakt

Schlagwort "sexueller Missbrauch"

Chaos bei Gericht und Aussagepsychologie

Heute sollte eigentlich eine Strafsache verhandelt werden, welche bei mir schon seit dem Jahr 2012 im Aktenschrank abhängt. Vorwurf der Staatsanwaltschaft: sexuelle Handlung an und vor 2 Kindern durch meinen Mandanten. Angebliche Tatzeit: 2010. Im letzten Anlauf Ende 2014 wurde die Hauptverhandlung bereits nach 1 Stunde unterbrochen. Die erste Zeugin widersprach sich in mehreren Punkten […]

weiterlesen …

Untersuchungshaft gem. § 112 StPO

Die Untersuchungshaft gem. § 112 StPO, das schärfste Schwert des Strafrechts Die Untersuchungshaft darf gegen den Beschuldigten angeordnet werden, wenn er der Tat dringend verdächtig ist und ein Haftgrund besteht. Sie darf nicht angeordnet werden, wenn sie zu der Bedeutung der Sache und der zu erwartenden Strafe oder Maßregel der Besserung und Sicherung außer Verhältnis […]

weiterlesen …

Sexualstrafrecht

Sexualstrafrecht, Vergewaltigung, sexueller Missbrauch, Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung Als Sexualstrafrecht werden die Straftaten zusammengefasst die im 13. Abschnitt des Besonderen Teils des Strafgesetzbuches stehen (§§ 174 – 184 f StGB). Es handelt sich mithin um Straftaten die gegen die sexuelle Selbstbestimmung sich richten.   Die Vergewaltigung gem. §§ 177 Abs. 1, Abs. 2 StGB […]

weiterlesen …

Inhalt drucken